<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen

des Getränke-Fachhandels Huditz, 76448 Durmersheim

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Begleichung des Kaufpreises sowie aller unserer sonstigen Forderungen unser Eigentum.

Beanstandungen hinsichtlich der Qualität bzw. der auf dem Lieferschein bzw. der Rechnung angegebenen Mengen und Preise, sind bei Empfang der Waren, spätestens jedoch innerhalb acht Tagen nach Erhalt, der Firma Huditz schriftlich anzuzeigen. Bei verspäteter Meldung verliert der Käufer das Recht auf Nachlieferung oder Gutschrift.

Die Lieferungen erfolgen nach unserer jeweils gültigen Preisliste. Zusätzliche Transportleistungen unserer Mitarbeiter gehen auf Risiko des Käufers.

Die Zahlung aller Rechnungen hat sofort bei der Lieferung bar und ohne jeden Abzug zu erfolgen. Eine andere Zahlungsweise bedarf besonderer Vereinbarung. Bei Zahlung durch Überweisung, Scheck, Banklastschrift oder Wechsel, gilt die Zahlung mit dem Zeitpunkt der Gutschrift als erfolgt. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, Verzugszinsen in banküblicher Höhe zu berechnen.

Paletten, Kisten, Mehrweg-Flaschen, Fässer usw. (mit Ausnahme von Einweggebinden) werden dem Käufer lediglich leihweise bzw. als Sachdarlehen überlassen. Für Mehrweg-Flaschen, Fässer und Kisten wird Pfandgeld nach den jeweils gültigen Sätzen erhoben. Es ist zeitgleich mit der Rechnung zu bezahlen.

Der Käufer ist zur Rückgabe des Leergutes in ordnungsgemäßem Zustand verpflichtet. Nicht zurückgegebenes Leergut ist vom Kunden zum Wiederbeschaffungspreis zu bezahlen. Das Pfand wird hierbei angerechnet.

Als Erfüllungsort gilt 76448 Durmersheim und als Gerichtsstand 76437 Rastatt als vereinbart.